[dt_gap height="20"]

Ebenfalls erstmals auf unserem OCC-Event im Juli angekündigt stellen wir hier nun auch offiziell die zweite Erweiterung von Server-Eye vor. Server-Eye wird um einen vollwertigen Managed Antiviren Client unseres deutschen Partners Avira erweitert.

 

Die Beta Phase des Moduls startet zum Jahreswechsel voraussichtlich zum 05.01.2016 und beinhaltet:

  • Vollwertigen Managed Antiviren Client
  • Unterstützt werden Server und Clients
  • Komplett im OCC integriert und über das OCC nutzbar
  • Eigene Konsole unter „Spezielle Ansichten“ im OCC
  • Geplanter Release Q1/2016
  • OnDemand Scanner (Auf Knopfdruck)
  • OnAccess Scanner (Echtzeitscanner)
  • Datei- und Prozess-Ausnahmen können gesetzt werden
  • Phishing, Adware, Spyware, Dialer und Backdoor werden geprüft
  • Email Client Schutz (nicht auf einem Exchange Server)
[dt_gap height="20"]
Wenn Sie Interesse an der Beta-Teilnahme haben, melden Sie sich hier direkt an:
[dt_gap height="20"][contact-form-7 id="78761"][dt_gap height="20"]