In Server-Eye können Sie für Ihre Drucker eine Information zu den Zählerständen generieren. Wenn gewünscht auch Monatlich oder jedes Quartal automatisiert als E-Mail Zustellung. Dadurch können Sie als Systemhaus Dienstleistung generieren und die Abrechnung vereinfacht durchführen.

Unser Sensor „Click Zähler“ erkennt dabei automatisch den Gerätetyp und ermittelt die notwendigen Informationen um die Zählerstände zu ermitteln.

 

Aktuell werden diese Geräte unterstützt:

  • Brother
  • Canon
  • Develop
  • Konica Minolta
  • HP 
  • Kyocera
  • Sharp
  • Lexmark
  • Muratec
  • Generic
  • Toshiba
  • Samsung
  • Epson
  • Geräte die den SNMP Standard „PRINTER-MIB“ unterstützen

Für OKI gibt es dabei eine spezielle Version namens „OKI Click Zähler„, die im Zuge unserer Partnerschaft entstanden ist und besonders viele Werte auslesen kann.

Drucker Zählerstände Einstellungen

Im Sensor müssen Sie nur die IP-Adresse eingeben und ob Sie eine Alarmierung wünschen sobald der Drucker nicht mehr erreichbar ist. Letzteres macht nur für Drucker Sinn, die eigentlich 24/7 angeschaltet sein müssen.

Bei der Benachrichtigung können Sie zwischen dem Anfang/Ende eines jeden Monats wählen oder jedes Quartal. Sie erhalten dann eine seperate E-Mail mit den aktuellen Zählerständen.

Ausgabebeispiele

Damit Sie sich ein besseres Bild vom Sensor machen können, anbei ein paar Ausgaben der verschiedenen Hersteller.

Drucker Zählerstände OKI

Ausserdem die von OKI speziellen Zählerstände als explizite Tabelle. Dabei ist gut zu sehen, wie unterschiedlich die Zähler je nach Hersteller sein können.

Drucker Zählerstände - Canon

Zusätzlich versuchen wir wenn verfügbar auch Informationen zu FAX und Scan-Ständen zu ermitteln, da diese im Normalfall auch abgerechnet werden.

Drucker Zählerstände - Olivetti

Sollte Ihr Gerät wieder erwarten nicht erkannt werden oder wichtige Zählerstände fehlen, so gehen Sie einfach nach diesem FAQ vor:

Wir versuchen immer schnellstmöglich Support nachzuliefern und haben dies in der Vergangenheit regelmäßig durchgeführt. Erst kürzlich kam die EPSON Unterstützung mittels Update dazu. Melden Sie sich also einfach, wir freuen uns auf Ihr Feedback!

 

Drucker Zählerstände regelmässig überprüfen
5 (100%) 1 vote[s]