Bereits Anfang 2015 wurden mit der Veröffentlichung unserer Server-Eye VMWare PowerCLI Sensoren die alten VMWare Vcenter Sensoren offiziell für Jahresende 2015 abgekündigt. Mit dem kommenden Server-Eye Update Q1/2016, das Ende Februar 2016 erscheint, werden die jetzt noch verbleibenden aktiven VMWare Vcenter Sensoren Server-Eye seitig entfernt und abgeschaltet.

 

Sollten Sie jetzt noch alte VMWare Vcenter Sensoren bei Ihren Kunden & Partnern aktiv laufen haben, bitten wir Sie diese schnellstmöglich auf die PowerCLI Sensoren umzustellen.
Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support. Folgend für Sie als Hilfestellung eine Auflistung aller alten VMWare Vcenter Sensoren und deren PowerCLI Nachfolge Sensoren.

Betroffen davon sind im einzelnen die Sensoren:

  • Datastore Auslastung für VmWare® VCenter  -> Neuer Sensor: Datastore Auslastung für VMWare® PowerCLI
  • Host CPU für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: Host CPU Auslastung für VmWare® PowerCLI
  • Host RAM für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: Host Arbeitsspeicher für VmWare® PowerCLI
  • Host Status für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: Host Gesundheit für VmWare® PowerCLI
  • Host-Alarm Status für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: Host-Alarmübersicht für VmWare® PowerCLI
  • Snapshot Status für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: Snapshotübersicht für VmWare® PowerCLI
  • VM CPU für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: VM CPU Auslastung für VmWare® PowerCLI
  • VM RAM für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: VM Arbeitsspeicher Auslastung für VmWare® PowerCLI
  • VM Status für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: VM Gesundheit für VmWare® PowerCLI
  • VM Alarm Status für VmWare® VCenter -> Neuer Sensor: VM Alarm Übersicht für VmWare® PowerCLI