Alle Jahre kommt nicht nur das Christkind wieder, sondern auch die guten Vorsätze für das neue Jahr.

Viele nutzen den Start ins neue Jahr auch gleich als Anstoß, um neue Ziele zu erreichen. Das Thema „Optimierung“ steht im Fokus und es wird verbessert, neu gestaltet und umstrukturiert:

 

  • Weniger Chaos
  • Mehr Zeit für „die richtigen“ Kunden
  • Mehr Produktivität durch mehr Effektivität und Effizienz
  • Managed Services endlich erfolgreich einführen und vermarkten.
  • Besser auf Unvorhersehbares vorbereitet sein
  • Mehr Sicherheit für die Mitarbeiter
  • Weniger Zeit verschwenden

 

Dieses Jahr wird alles gut!

 

Mario Reuter Server Eye

Und dann kommen wir ins Spiel. Auch wir haben noch bessere Vorsätze und starten mit neuen Zielen ins kommende Jahr. Wir bieten Ideen, Ansätze und umfassende Erfolgskonzepte bis hin zu fertigen Produkten. Das Besondere daran?

Wir verraten euch unsere Tipps und Tricks, wie wir es geschafft haben, ein erfolgreiches Unternehmen zu betreiben, in dem mittlerweile mehr als 100 Mitarbeiter arbeiten.

Unsere Ziele bestehen natürlich nicht nur aus Ratschlägen und Tipps. Wir wollen tatkräftig unterstützen, Inhalte vermitteln und gemeinsam etwas Großes auf den Weg bringen.

 

Neue Ziele, neue Ideen, noch größerer Tatendrang. Soweit so gut.

Problem? „Wir haben keine Zeit!“

 

 

Diese Aussage begleitet uns seit mehreren Jahren und ist stetiger Bestandteil unserer Kommunikation.

Den Satz hören wir in der Kurzform, aber auch in unterschiedlichster, mehr oder weniger aufwendiger (Weihnachts-)Verpackung.

Aber mal Hand aufs Herz. Nach kurzem Nachdenken fällt direkt die Absurdität dieses Satzes ins Auge.

 

Wir haben keine Zeit…

  • für mehr Zeit zu sorgen.
  • für bessere Informationsgrundlagen.
  • vorhandene Ressourcen besser auszunutzen.
  • mit vorhandenen Mitteln neue Ressourcen zu schaffen.
  • besser planen und damit auch entwickeln zu können.
  • besser, schneller und zuverlässiger zu werden.
  • erfolgreicher zu werden.

 

Die Aufzählung ist nur ein Bruchteil des entscheidenden Problems, das dem Erreichen der Ziele und dem Umsetzen der Vorsätze im neuen Jahr im Wege steht. Im Grunde ist der Kern des Problems jedoch eindeutig. Es ist die Annahme. Die Annahme, dass wir alles beim Alten belassen können und dennoch erwarten, dass sich Etwas ändert. Dieses Vorgehen mag dem Einen oder Anderen sogar gelingen – Glück gehabt.

Aber wenn auch ihr den Erfolg eurer Ziele NICHT vom Glück abhängig machen wollt und endlich aus dem Hamsterrad (danke TANSS) raus wollt, kontaktiert uns! Wir helfen euch gemeinsam dabei, dass eure guten Vorsätze nicht nur Vorsätze bleiben und das auch mit Hilfe unserer Managed Service Anschub Finanzierung. Ihr wollt wissen, was sich dahinter verbirgt? Wir erklären es euch!

 

Und bis dahin wünschen wir allen für das Jahr 2019 Gesundheit und Erfolg, dass eure Vorsätze Realität werden!

 

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch gerne! https://www.server-eye.de/support/

 

Gute Vorsätze fürs neue Jahr
5 (100%) 1 vote[s]