Seit letzter Woche ist die neue Erweiterung für unser Server-Eye Patchmanagement Modul aktiv. Ab sofort können Sie über Server-Eye auch Drittanbieter Updates einspielen lassen.Im ersten Schritt wurden 21 verschiedene Produkte implementiert. Nach und nach werden pro Update neue Produkte hinzugefügt. Folgende Drittanbieter Produkte sind jetzt unterstützt:

 

  • Adobe Air
  • Adobe Flash Player
  • Adobe Reader
  • Adobe Shockwave Player
  • Apache Software Foundation Open Office
  • Apple iPhone Configuration Utility
  • Apple QuickTime
  • Google Chrome
  • Martin Prikryl WinSCP
  • Microsoft Internet Explorer
  • Microsoft OfficeViewer
  • Microsoft Silverlight
  • Microsoft Visual C++ Redistributable
  • Microsoft Windows AIK
  • Mozilla Firefox
  • Opera Software ASA Opera
  • Oracle Java JDK
  • Oracle Java JRE
  • Oracle Virtualbox
  • VideoLan VLC
  • VMware Incorporated VMware vSphere Client

 

Die Drittanbieter Patches sind als neue Kategorie „Third Party“ in Ihrer gewohnten Patchmanagement Oberfläche verfügbar, werden per normalem Scan gefunden und können auch normal via Oberfläche geplant und installiert werden.

 

pm_drittanbieter

 

Bei Fragen zum Patchmanagement, den Drittanbieter Modulen oder bei Problemen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Support unter der support@server-eye.de