Download von Server-Eye

Unsere IT Monitoring Software kostenlos testen.

,,Kein Risiko – einfach 14 Tage kostenlos testen. Sie erhalten den vollen Zugriff auf alle Features der Vollversion und können später jederzeit einfach upgraden.“
Andreas Behr, Entwickler Server-Eye
Mitarbeiter Server-Eye

Sie sind noch kein Kunde?

Laden Sie sich einfach das Setup herunter. Der Installationsassistent hilft Ihnen ein neues Benutzerkonto in der Server-Eye Cloud anzulegen. Alle Funktionen von Server-Eye stehen Ihnen dann 14 Tage lang kostenlos zur Verfügung.

Sie sind bereits Partner?

Laden Sie sich hier die aktuelle Version herunter. Bei der Installation können Sie sich einfach mit Ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden und sofort neue Sensoren anlegen.

Server-Eye Wissensdatenbank

Sie haben Fragen oder Probleme zu Server-Eye? Schauen Sie doch mal in unsere FAQ’s: Zur Server-Eye Wissensdatenbank

Server-Eye Datenblatt

Was ist Server-Eye und welche Überwachungen sind möglich kompakt zusammen gefasst: Zum Server-Eye Datenblatt

Server-Eye Factsheet (engl.)

Benefits and facts for IT companies:

Server-Eye Factsheet

Hinweise zur Installation

Bitte beachten Sie, dass ab diesem Setup ist keine Installation auf Windows 2003 oder Windows XP mehr möglich ist.

Auf diesen Betriebssystemen kann Server-Eye nur noch als Sensorhub und nur über die Remoteinstallation direkt aus dem OCC oder über die PowerShell installiert werden. Ein Betrieb als OCC-Connector des Netzwerks ist nicht mehr möglich.

Weitere Informationen zur Installation mit Hilfe der PowerShell finden Sie unter: https://github.com/Server-Eye/se-installer-cli

Ausführliche Anleitung

Alle Infos rund um die Erstinstallation finden Sie in unserer PDF Anleitung.

Download Installationsanleitung (PDF)

Unterstützte Betriebssysteme

Windows 7
Windows 8
Windows 10
Windows 2008 Server
Windows 2008 R2 Server
Windows 2012 Server
Windows 2012 R2 Server

Um Server-Eye zu nutzen ist von mindestens einem Rechner in Ihrem Netzwerk eine permanente Internetverbindung notwendig.

Hinweis zum .NET Framework

ACHTUNG: Für den reibungslosen Betrieb von Server-Eye muss auf jeder Plattform, auf der das Server-Eye Setup installiert werden soll, zwingend Microsoft .NET Framework Version 3.5 mit Service Pack 1 vorhanden sein.

Bei Fragen steht Ihnen unser Support natürlich jederzeit zur Seite.

Support kontaktieren 

Server-Eye Ansprechpartner