Exchange-Sicherheitslücke: Unsere 3-Schritte-Lösung

Jetzt sofort handeln!

Verhindern Sie mit dem Schließen der Schwachstelle eine Übernahme Ihrer Systeme und im schlimmsten Fall das Eindringen in damit verbundene Netzwerke.

 

exchange-sicherheitsluecke-server-eye-loesung
Mit dem Absenden Ihrer Kundendaten bestätigen Sie, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.
7TeXt39EmdG6MeDHKE

Aufgrund der aktuell hochkritischen Sicherheitslücken in Microsoft-Exchange ist es enorm wichtig, anfällige Exchange-Systeme auf Auffälligkeiten zu prüfen und Schwachstellen unverzüglich zu schließen.

Server-Eye hat ein PowerShell-Skript entwickelt, mit dem sich diese Bedrohung einfach prüfen und schließen lässt.

Unsere Lösung in drei Schritten:

 1.     Das PowerShell-Skript in die Server-Eye Aufgabenplanung eintragen

 2.     Den Task auf alle Kunden ausrollen

 3.     Klare Empfehlung: Überwachung der Ergebnisse und automatisierte Alarmierung über den „Geplante  Task“-Sensor – eine händische Prüfung entfällt!