Verbrauchsmaterial Überwachung

In einer Stunde sollen Sie eine wichtige Präsentation halten. Dafür müssen Sie ein großes Dokument mit über 100 Seiten ausdrucken. Sie kennen die Situation, Sie fangen an zu drucken und nach Seite 13 ist der Toner des Druckers leer. Sehr ärgerlich ist nur, dass Sie keinen Ersatz vorrätig haben.

Mit Server-Eye wäre das nicht passiert. Unsere Lösung überprüft frühzeitig den Toner-Stand des Druckers. Sie erhalten z.B. eine E-Mail, wenn der Tonerfüllstand unter 15% fällt. So können Sie rechtzeitig für Nachschub sorgen.

Weniger Ärger mit solchen „Kleinigkeiten“ führt zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit – und das merken auch Ihre Kunden!