Andreas Ziegler

Geschäftsführer Spider GmbH

Andreas Ziegler, Geschäftsführer Spider GmbHDie Spider Netzwerk & Software GmbH wurde 1992 in Waiblingen gegründet. Sie beschäftigte sich von Anfang an mit dem Support von Netzwerken, damals hauptsächlich Novell. Zudem stand die Fertigung von PCs in für damalige Verhältnisse größeren Stückzahlen im Vordergrund.

Heute spielt sowohl Novell als auch die PC-Fertigung keine Rolle mehr. Die Kernaufgabe, dem flexiblen und schnellen Support von Microsoft-Server-Plattformen, wird heute schlüssig ergänzt durch die Produktion von Servern, durch Support von Standardsoftware im Office-Bereich sowie durch Implementierung und Betreuung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware.

Sie wollen mehr zur Spider GmbH erfahren? Dann klicken Sie hier!

 

Warum Server-Eye?

Wir haben Server-Eye auf der G Data Roadshow 2013 kennen gelernt. Mit Interesse haben wir den Vortrag von Geschäftsführer Michael Krämer verfolgt. Die Funktionen von Server-Eye haben uns gleich angesprochen. Sofort nach der Roadshow haben wir durch den vierzehn-tägigen kostenlosen Testzugang einige Testserver in die Wartung genommen.

Die Installation war ohne Blick in ein Handbuch selbsterklärend. Die Funktion einfach und gut. Für einen bestimmte Anforderung gab es noch keinen Sensor. Diesen haben wir dann als Vorschlag eingereicht. Herr Schmidt aus der Entwicklung hat sich dann gleich mit uns in Verbindung gesetzt und per Fernwartung die Infos über diese noch unbekannte Hardware eingeholt. Wir sind zuversichtlich, dass dieser Sensor gleich im kommenden Update vorhanden sein wird. Dies macht unsere Überwachung komplett.

Die Ausführungen von Herrn Krämer bezüglich Wartungsverträge mit Kunden und seine AGB haben uns ebenfalls sehr gut gefallen. Aufgrund seiner Tipps haben wir unsere neuen Verträge gleich angepasst und auch unsere AGB werden wir wohl stark überarbeiten.

Über Frau Holz wurden wir dann über eine Partnerschaft zügig und schnell informiert. Der Ablauf war problemlos und unsere Anfragen wurden immer zeitnah beantwortet.

Nun sind wir gerne Partner von Server-Eye geworden und hoffen auf einer weiterhin fruchtbare Synergie.