Überwachen Sie was Sie wollen

Unsere Sensoren decken ein breites Spektrum an Möglichkeiten ab, allerdings gibt es immer wieder Fälle bei denen es keine Standardlösung gibt. Mit unseren Sensoren für SNMP, WMI und NAGIOS steht Ihnen bereits eine fast endlose Zahl an Sensoren zur Verfügung, trotzdem genügt das nicht immer.

Deshalb ist Server-Eye von Anfang an auf einfacher Erweiterbarkeit durch den Benutzer selbst ausgelegt. Mit Hilfe z. B. der PowerShell können Sie nicht nur Ihre eigenen Sensoren programmieren und nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten. Sie haben damit auch die Möglichkeit, Aktoren zu erstellen, die nicht nur Systemzustände abfragen, sondern nach der Überprüfung auch Aktionen durchführen, wie z. B. Dienste neu starten oder Prozesse beenden.

Die einzige Voraussetzung dafür sind PowerShell-Kenntnisse. Den Einstieg dazu bieten wir unseren Systemhauspartnern im Rahmen unserer Zertifizierungsschulungen.

SDK

erweiterbarkeit