Webcasts

Wichtiger Hinweis

Anmeldungen sind nur bis 30 Minuten vor Webcastbeginn möglich. Nach der Anmeldung zu einem Termin erfolgt eine Prüfung und manuelle Freischaltung. Sie erhalten eine E-Mail mit allen Infos zum bevorstehenden Webcast. Zum Terminstart wird eine Telefonkonferenz bereitgestellt, zu der Sie sich evtl. einwählen müssen. Bitte halten Sie sich bereits 5 – 10 Minuten vor Webcastbeginn bereit, da wir aus technischen Gründen sonst eine Teilnahme nicht garantieren können.

Verfügbare Webcasts

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Bedienung des OCCs kompakt zusammengefasst.

 

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: ca. 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Bedienung der neuen Server-Eye Erweiterung Smart Updates. Technische Hintergründe, Einrichtung, Bedienung der neuen Oberfläche.

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: ca. 25 Minuten

Inhalt

Vom Interesse an Server-Eye bis zur ersten Installation eines Sensors. Wir begleiten Sie bei den ersten Schritten und informieren über die Partnerschaft mit uns.

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner und Interessenten

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Einrichtung der Best Practice Sensor für einen DC und einen Exchange Server.

 

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Bedienung der neuen Remote Monitoring & Management Tools: Live Task-Manager, PowerShell Repository, Passwort-Tresor, Datei Explorer

 

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: ca. 25 Minuten

Inhalt

Vom Interesse an Server-Eye bis zur ersten Installation eines Sensors. Wir begleiten Sie bei den ersten Schritten und informieren über die Partnerschaft mit uns.

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner und Interessenten

Termine anzeigen

Dauer: ca. 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Bedienung der neuen Server-Eye Erweiterung Smart Updates. Technische Hintergründe, Einrichtung, Bedienung der neuen Oberfläche.

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: ca. 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Bedienung der Remote Powershell. Einführung in das Remote Management mit Server-Eye anhand mehrerer Praxisbeispiele.

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Bedienung des OCCs kompakt zusammengefasst.

 

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung der verschiedenen Managed Antivirus Lösungen mit Server-Eye. Managed ESET, Managed Defender und Managed Avira.

 

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner und Interessenten (IT-Systemhäuser/-Dienstleister)

Termine anzeigen

Dauer: ca. 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Bedienung unseres Powershell Helper Moduls. Wie ziehe ich benötigte Informationen und Übersichten schnell zusammen. Wie kann ich Aktionen in Server-Eye realisieren.

 

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung der Tanss Schnittstelle mit allen Features. Erstellen von automatisierten Tickets, Inventarisierung, Syncronisation der Kommentare und Einrichtung der Schnittstelle.

 

Teilnehmer

Interessant für Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Aktuelle Neuigkeiten und Informationen aus dem Vertrieb von Server-Eye.

 

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner und Interessenten (IT-Systemhäuser/-Dienstleister)

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Vorstellung und Einrichtung der Best Practice Sensor für einen DC und einen Exchange Server.

 

Teilnehmer

Interessant für neue Server-Eye Partner

Termine anzeigen

Dauer: 30 Minuten

Inhalt

Installation, Bedienung und die neuesten Informationen zu dem neuen Tool KIM.

 

Teilnehmer

Interessant für alle Server-Eye Partner und Techniker

Termine anzeigen

Partner Webcasts

Derzeit sind keine Webcasts von Partnern geplant.